Bahnhofstraße 1, 86925 Fuchstal-Leeder ・Email:  post@vgem-fuchstal.de ・Telefon: 08243 9699 0

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr und Montag 14:00 Uhr – 18:30 Uhr

Logo Fuchstal@0,5x
Zukunftswaldprämie
Gemeinde Fuchstal
Februar 15, 2023

Zukunftswaldprämie

Waldbesitzende, welche ihre Wälder in Fuchstal verorten, können im Jahr 2023 erstmals an dem neu vom LIFE Future Forest Projekt entwickelten Ausgleichszahlungskonzept teilnehmen. Weitere Informationen erhalten Sie über die Seite des Klimaschutz Landkreis Landsberg am Lech und die untenstehenden Anhänge.

Teilnahmebogen Pilotprojekt

Zukunftswaldprämie Tabelle 2022.29.11_Self_evaluation_Tool_B.1_final

blog-img-vg
18.09.2023

Bekanntmachung des Wahlkreisleiters: Berichtigung bei Stimmzettel C und D

Bekanntmachung des Wahlkreisleiters für den Wahlkreis Oberbayern
Landtags- und Bezirkswahl am Sonntag, 8. Oktober 2023;
Berichtigung bei Stimmzettel C und D

Amtsblatt:

KM_C300i23091813500

blog-img-vg
04.09.2023

Konzept Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit

Im Rahmen des Förderprogramms „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ hat die Gemeinde Fuchstal die Möglichkeit erhalten den Ortskern in Fuchstal-Leeder zu stärken durch innovative Maßnahmen zu stärken. Unter dem Projekttitel SMARAGD (steht für: Smarte Marktplätze zur resilienten Aktivierung gemeinwohlorientierter Daseinsvorsorge) erarbeitet die Gemeinde Fuchstal in Zusammenarbeit mit der Bevölkerung ein bedarfs- und gemeinwohlorientiertes Modell für den Ortskern Fuchstal-Leeder.
Um das Zusammenleben im Dorf so attraktiv zu gestalten, dass man inmitten der traumhaften Landschaft auch in Zukunft gut leben und arbeiten kann, ist die Gemeinde mit großem Engagement in verschiedenen Handlungsfeldern tätig. Gemeinsam mit den Fuchstalern, der lokalen Wirtschaft und der Verwaltung sollen neue Gestaltungsmöglichkeiten für das Gemeindezentrum Leeder entwickelt werden, die vor Ort erprobt und bestenfalls weiterentwickelt werden.

Dabei geht es stets darum, die Kommunikation mit den Bürgern zu vertiefen und zu stärken!

Konzept Öffentlichkeitsarbeit

blog-img-vg
04.09.2023

Konzept Reallabor

Die Gemeinde Fuchstal hat sich erfolgreich beim Bundesförderprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ beworben und möchte nun mit Unterstützung von den zugewiesenen Fördermitteln ihr Entwicklungskonzept mit dem Leitthema „SMARAGD – Smarte Marktplätze zur resilienten Aktivierung gemeinwohlorientierter Daseinsvorsorge“ umsetzen. Dafür sind vorbereitend unterschiedliche Konzepte und Untersuchungen erforderlich, um anschließend basierend auf den Ergebnissen die investiven Maßnahmen zielführend umsetzen zu können. Das Ziel von „SMARAGD“ besteht darin, mit einem breiten Spektrum an Angeboten und Aktivitäten ein wahrnehmbares und erlebbares Zentrum zu schaffen, welches dazu beiträgt das bürgerschaftliche Engagement und Gemeinwesen zu stärken. Zudem soll die Bürgerschaft über kreative Herangehensweisen selbst in die Entwicklung und Umsetzung von eigenen Ideen und Maßnahmen zur Belebung und Förderung einer attraktiven Ortsmitte einbezogen werden.

Konzept Reallabor

Nach oben scrollen