Bahnhofstraße 1, 86925 Fuchstal-Leeder ・Email:  post@vgem-fuchstal.de ・Telefon: 08243 9699 0

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr und Montag 14:00 Uhr – 18:30 Uhr

Logo Fuchstal@0,5x
blog-img-vg
07.06.2024

Europawahlergebnisse des Landkreis Landsberg am Lech am 09.06.2024

Über nachfolgenden Link gelangen Sie zu der Internetpräsentation für die Europawahlergebnisse im Landkreis Landsberg am Lech:

https://wahlen.osrz-akdb.de/ob-p/181000/0/20240609/europawahl_kreis/index.html

blog-img-vg
03.06.2024

Podiumsdiskussion + Terminübersicht “Demenz und wir”

Über die beiden nachfolgenden Links gelangen Sie einmal zur Einladung zur Podiumsdiskussion am 04.07.2024 im Landratsamt Landsberg und zur Terminübersicht von Juli – September 2024 “Demenz und wir”.

2024-07-06_Einladung Podiumsdiskussion_Demenz und wir

Juli-Sept_2024_Demenz und wir_Veranstaltungen

Blog-Img-Fuchstal
25.03.2024

Einladung 1. Workshop “Demografiefeste Kommune”

1. Workshop „Demografiefeste Kommune Fuchstal“ am 15. April, um 19 Uhr im Rathauskeller, Fuchstal

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Fuchstalerinnen und Fuchstaler,

unsere Gemeinde erarbeitet als eine von 13 Pilot-Kommunen eine „Demografie- und Heimatstrategie“. Gefördert durch das Bayerische Ministerium für Finanzen und Heimat können Projekte und Strukturen zur Begegnung des demografischen Wandels gemeinsam erarbeitet werden. Der Zusammenschluss der drei Gemeinden Apfeldorf, Unterdießen und Fuchstal gehört hierbei zu den Gewinnern des demografischen Wandels. Für sie gilt: Wachstum meistern, Neu- und Altbürger zusammenbringen und Identität in den Gemeinden bewahren. Der starke Verbund steht exemplarisch für viele Gemeinden im Umfeld der bayerischen Metropolregionen.
Die ersten Ergebnisse in Form einer Analyse liegen mittlerweile vor und sollen mit Ihnen vor Ort erörtert werden. Daher laden wir herzlich ein zum

1. Workshop „Demografiefeste Kommune Fuchstal“
am 15. April, um 19 Uhr im Rathauskeller, Bahnhofstr. 1, 86925 Fuchstal

Die begleitenden Büros werden an diesem Abend die ersten Ergebnisse zur Demografie-Analyse präsentieren und mit Ihnen über Ziele und erste Maßnahmen und Projektideen diskutieren.

Wir würden Sie bitten sich im Vorfeld per Email an sinken@vgem-fuchstal.de anzumelden.

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen!

Einladung Workshop Fuchstal 15.04. – 19h

blog-img-vg
25.03.2024

Bonussystem für Effizienzhäuser

Das Bonussystem zur Bezuschussung von energieeffizienter Bauweise, bzw. Sanierungsmaßnahmen zum Effizienzhaus ist zum 31.12.2022 ausgelaufen. Für fertiggestellte Baumaßnahmen bis zu diesem Stichtag können Zuschussanträge noch bis spätestens 31.12.2024 nachgereicht werden. Bei Rückfragen wenden Sie sich an Frau Sporer, 08243 969934.

Aufruf zur Einreichung von Projektideen!

Die Gemeinde Fuchstal konnte sich 2022 erfolgreich für das Bundesförderprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) bewerben.

 

Unser Ziel ist es Lösungen zu entwickeln, die unser Zentrum in Leeder auch in Zukunft als lebenswerten Begegnungs- und Einkaufsort erhalten. Daher nutzen wir das Vorhaben, um eine Reihe von Projekten im Zentrum umzusetzen, möchten vor allem aber auch neue Beteiligungsformen für unsere Einwohner entwickeln.

 

Hierzu gehört die Einrichtung eines ZukunftsFonds, der die Umsetzung ausgewählter Projekte zur Stärkung des Zentrums unterstützt.

 

Welche Projekte durch den ZukunftsFonds unterstützt werden, entscheidet der Zukunftsrat – bestehend aus Gemeinderäten und Bürgern – mit Hilfe des Zukunftsprotokolls. Das ist ein Regelwerk, das als Entscheidungshilfe dienst, um lokale Projektideen auszuwählen und zu bewerten, die im Rahmen des ZukunftsFonds als Verfügungsfonds teilfinanziert werden.

 

Projektideen können von Bürgerinnen und Bürgern vor Ort, lokalen Vereinen und Verbänden sowie Gewerbetreibenden, der Kommune / der kommunalen Verwaltung, Unternehmen oder auch aus Wissenschaft und Forschung eingebracht werden.

 

Kurzum: Jede/r kann eigene Ideen einbringen!

Nur Projekte, die auf Grundlage des ZukunftsProtokolls durch den ZukunftsRat ausgewählt wurden, können im Rahmen des projekteigenen ZukunftsFonds eine Mitfinanzierung erhalten.

 

Ziel des ZukunftsProtokolls ist es somit, eine nachvollziehbare, transparente und faire Entscheidungsgrundlage für die Auswahl von Projekten zu schaffen, die entsprechend lokal relevante Kriterien erfüllen und somit zur zukunftsfähigen Entwicklung Fuchstals beitragen können.

 

Projekte können über das SMARAGD Antragsformular eingereicht werden.

Was erledige ich wo?

Online-Bürgerservice

Kommunale Projekte

Gemeindeblatt

Ratsinformationen

Häufig gestellte Fragen

Willkommen bei der Gemeinde Fuchstal

Wir begrüßen Sie auf der Webseite der Gemeinde Fuchstal.

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Gemeinde Fuchstal
und mit ihr auch laufende Projekte, ansässigen Vereine und Einrichtungen
näherbringen.

Hier finden Sie nicht nur aktuelle Informationen und
Neuigkeiten, sondern auch Online-Anträge und die passenden
Ansprechpartner in unserer Geschäftsstelle im Rathaus in Fuchstal.

 

Wir freuen uns über Anregungen und Vorschläge.

Erwin-Karg1x1

Ihr erster Bürgermeister

Erwin Karg

Ihr Gemeinschaftsvorsitzender

Erwin Karg

Nach oben scrollen